Wolfsblut 190g Chickeria Hühner- und Truthahnfilet PURE

wbdocht

Nassfutter für Hunde mit Hühner- und Truthahnfilet PURE

Alleinfuttermittel für ausgewachsene Hunde

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
3 2.5% Bis zu 0,15 €
6 3.5% Bis zu 0,42 €
2,00 €

(1,05 € pro 100g)

inkl. 13% MwSt. ohne Versandkosten

Artikel sofort lieferbar
  • Sichere Bezahlung mit SSL-Verschlüsselung Sichere Bezahlung mit SSL-Verschlüsselung
  • ab 60,00 € versandkostenfrei Innerhalb von Österreich und nach Deutschland ab 60,00 € versandkostenfrei Innerhalb von Österreich und nach Deutschland
  • 100% Zufriedenheitsgarantie dank 14 Tage Rückgaberecht 100% Zufriedenheitsgarantie dank 14 Tage Rückgaberecht

CHICKERIA Nassfutter setzt sich zu 100 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen zusammen, die eine positive Wirkung auf die Gesundheit Ihres Hundes haben.

Hauptbestandteil sind Hühnerfilet und Truthahnfilet.

Vorteile

  • 100 % natürliche Inhaltsstoffe Hühnerfilet und Truthahnfilet (gezupft) sind Hauptbestandteil. Das Fleisch hat Lebensmittelqualität, stammt von Tieren aus Freilandhaltung (keine Masttiere) und ist frei von Hormon- und Medikamentenrückständen.
  • Superfood Topinambur
  • Natürliche Vitamine von Sanddorn, Cranberry und Himbeere
  • Ohne Getreide, denn Getreide ist keine natürliche Nahrung für Fleischfresser und zählt zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden
  • Ohne Gluten, Mais, industriell hergestellten Zucker, Soja, Geschmacksverstärker, chemische Farbstoffe und künstliche Konservierungsmittel
  • Geeignet auch für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
  • Huhn und Truthahn gehören zu den natürlichen Beutetieren und werden daher sehr gerne gefressen.

Die einzelnen Futterbestandteile wurden gemeinsam mit Wissenschaftlern nach Art und Menge zusammengestellt, wodurch CHICKERIA dem neuesten Wissensstand (über die Ernährungsbedürfnisse von Hunden) entspricht.

Das Hundefutter CHICKERIA ist damit einzigartig.

Dazu tragen auch Superfoods wie Topinambur bei.

Topinambur gehört zur Familie der Korbblütler und enthält das Kohlenhydrat Inulin. Eine im Jahr 2006 durchgeführte Untersuchung des Instituts für Bakteriologie und Mykologie an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig kommt zu dem Ergebnis, dass Inulin der Topinambur-Pflanze eine Vermehrung nützlicher Bakterien im Dickdarm begünstigt. Eine Studie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Andreas Diefenbach vom Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums Freiburg kommt zu dem Ergebnis, dass eine gesunde Darmflora die Immunabwehr von Säugetieren stärkt und diese damit vor verschiedenen Bakterien und Viren schützt.

Mit CHICKERIA verbindet das Ursprüngliche mit den Bedürfnissen Ihres Hundes und ermöglicht so eine natürliche und artgerechte tägliche Ernährung. Dabei dienen alle Zutaten dieser einzigartigen Kombination dem Erhalt der Gesundheit Ihres Hundes.

Zusammensetzung:

gezupftes Hühnerfilet (41 %), gezupftes Truthahnfilet (8 %), Brühe, Topinambur, Fenchel, Mineralstoffe, Sanddorn, Brombeere, Himbeere, Holunderbeere, Schwarze Johannisbeere, Heidelbeere, Cranberry (500 mg/kg), Petersilie, Oregano, Thymian, Brennnessel, Löwenzahn, Weißdorn, Ginseng, Citrus-Bioflavonoide

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe (kg):

Vitamin A 2.250 IU, Vitamin D3 328 IU, Vitamin E 26 mg, Vitamin B1 4,5 mg, Vitamin C 15 mg, Taurin 100 mg, Folsäure 0,5 mg, Zink 10,93 mg, Eisen 3,26 mg, Kupfer 1,51 mg, Mangan 0,84 mg, Kalziumjodat wasserfrei 0,71 mg, Kaliumchlorid 500 mg, DL-Methionin 500 mg

Analytische Bestandteile:

Protein 11 %, Fett 6 %, Rohasche 2 %, Rohfaser 0,5 %, Feuchte 78 %

Fütterungsempfehlung:

Gewicht Hund Futtermenge
 - 5 kg - 200 g
6 - 10 kg 200 - 400 g
11 - 20 kg 400 - 800 g
21 - 30 kg 800 - 1200 g

Fütterungshinweis

Bei Zimmertemperatur füttern. Sollte Ihr Hund vorher noch nicht mit Wolfsblut Hundefutter gefüttert worden sein, bitte allmählich über mehrere Tage umstellen. Die angegebene Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend dem Alter, der Rasse, der Beanspruchung Ihres Hundes und den klimatischen Bedingungen angepasst werden. Säugende Hündinnen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

wbdocht